Klasse 3a


Klassenlehrerin: Frau Neuperdt

Schülersprecher: Mike und Emilia

Klassenraum: 2.33

Anzahl der Schüler: 23

Elternvertreter:

Vorsitzende: Frau Ost

Stellvertreterin: Frau Swigulski


  Uhrzeit

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

1 07:30 - 8:15

D

Su D D Mu
2 8:15 - 09:00 D Su D D D
3  09:15 - 10:00 Ma Ma Ge ÜL Ma
4 10:30 - 11:15 Eng Eng Ge Ma

Ma

5 11:20 - 12:05 Sp Eth/Rel Su Ma Su
6 12:10 - 12:55 AG  

Sp

   

Im Gesundheitsamt

Wir, die Klasse 3a, waren am 13. 11. 2017 beim Gesundheitsamt. Wir mussten warten, bis wir aufgerufen und in die Räume eingeteilt wurden. Dann haben sie verschiedene Tests gemacht. Sie haben uns gewogen und gemessen wie groß wir sind. Danach haben sie einen Sehtest und einen Hörtest mit uns durchgeführt. Dann sollten wir in einen anderen Raum. Wir haben mit der Ärztin erzählt. Sie hat uns in die Ohren und in den Mund geschaut. Es war sehr langweilig.           

 

Schülerredaktion: Lara und Louis

 


Polizeiprävention zum Thema "Selbstbehauptung"

Am 19.10.17 war die Polizei in der Klasse 3a zu Besuch. Die Polizisten haben uns beigebracht, wie wir uns verhalten sollen, wenn uns ein Fremder anspricht. Dann ist Mike freiwillig nach vorn gegangen, um gemeinsam mit dem Polizisten ein Rollenspiel zu spielen. In diesem Spiel war Mike das Kind und der Polizist war der Fremde. Sie haben verschiedene Situationen nachgespielt und uns gezeigt, wie oder womit ein Fremder Kinder anlocken kann. Wenn sie einen ansprechen, soll man sagen, dass sie einen Erwachsenen fragen sollen. Wenn sie ein Kind anfassen, soll dieses laut um Hilfe schreien und sich wehren.

 

Schülerredaktion: Louis


Gruson Gewächshäuser - Botanikschule 17.10.2017


Verkehrserziehung - Der tote Winkel  16.10.2017


Henriettes Reise ins Weltall

Die Klasse 3a war am 19.9.2017 im Theater. Im Theater hat die Klasse 3a „Henriettas Reise ins Weltall“ gesehen. Dort ging es um ein Mädchen, das zuhause war. Da musste sie aufräumen, Hausaufgaben machen und Wäsche waschen. Da kam eine Rakete hinein gekracht. Aus der Rakete kam ein sprechender Kochlöffel, der Henrietta mit auf einen fernen Planeten nahm. Dort musste sie nicht aufräumen, keine Hausaufgaben machen und keine Wäsche waschen. Sie flogen auch auf andere Planeten, wo sie viele Abenteuer erlebten. Doch dann bekam Henrietta Heimweh und sie flogen nach Hause, weil es dort doch immer noch am schönsten ist. Das Stück war sehr lustig und hat allen Kindern sehr gut gefallen.

 

Schülerredaktion: Anton

Die Klasse 3a war am 19.9.2017 im Theater. Im Theater hat die Klasse 3a Henriettes Reise ins Weltall gesehen. Dort ging es um ein Mädchen, das zuhause war. Da musste sie aufräumen, Hausaufgaben machen, Wäsche waschen. Da kam eine Rakete hinein gekracht. In der Rakete war ein Kochlöffel namens Herr Quassel. Er nahm sie mit in die Rakete. Dort gab es ein Suchgerät. Sie gaben keine Hausaufgaben, keine Wäsche sortieren und nicht aufräumen ein. Die Rakete flog los und landete auf einem Planeten. Da waren Leute, die sich komisch verhielten und merkwürdig aussahen. Diese brachten dann einen Tisch. Auf diesem stand ganz viel Essen. Einer von den komischen Leuten hat sich drunter gesetzt und von oben Essen geklaut. Herr Quassel und Henriette stiegen dann in die Rakete und haben in das Suchgerät ein bisschen aufräumen eingegeben. Dann startete die Rakete und sie landeten auf einem anderen Planeten. Dort waren zwei weiß angezogene Männer, die einen Wagen hatten. In diesem haben sie alles unter gebracht, was sie finden konnten, sogar Lachen und Pferde. Dann stiegen sie wieder in die Rakete und gaben in das Suchgerät ein bisschen Hausaufgaben, ein bisschen aufräumen und ein bisschen Wäsche sortieren. Dann flog die Rakete los und landete wieder auf einem neuen Planeten. Dort waren zwei Männer und eine Frau, die bunt angezogenen waren. Diese waren in einer Raumstation und sangen dort ein Lied. In dem Lied sagen sie, woher sie kamen. Henriette und Herr Quassel stiegen in ihre Rakete und flogen wieder nach Hause.

 

Schülerredaktion: Louis

 


Beginn Schuljahr 2016/2017


Schulausflug nach Thale 20.06.2017


Sportfest am 19.06.2017


Landwirtschaft heute 14.06.2017


Verkehrserziehung am 07.06.2017


Wandertag 02.06.2017


Zahntunnel 19.04.2017


Weihnachtsfeier am 13.12.2016


Ausflug zur Weihnachtsoper "Der Feuervogel" am 12.12.2016


Im Schwimmunterricht


Beginn Schuljahr 2016/2017


Zeugnissausgabe am 24.06.2016


Elbauenpark 15.06.2016


Sportfest am 08.06.2016


Zooschule am 27.05.2016


Heute gab es keine AG sondern dafür einen Frühlingsspaziergang im Glacis und zum Abschluss der Holzspielplatz.


Zeugnisse & Faschingsfeier am 29.01.2016


Die Zahnfee war da 13.01.2016

Heute war Tag der Zahngesundheit. Die Kinder waren unter anderem im Zahntunnel und Zähne putzen.


Weihnachtsfeier 15.12.2015


Magdeburger Opernhaus am 05.11.2015


Klassenfoto zum Schuljahresbeginn 2015/2016